[20.05.2019] Interview der Woche - Bernhard Seifert: „Da können noch ein paar Meterchen draufkommen!“

am .

Bernhard Seifert hat am Samstag bei den Landesmeisterschaften von Berlin und Brandenburg mit 85,19 Metern deutlich die WM-Norm für Doha (Katar) überboten. Der Speerwerfer vom SC Potsdam sortierte sich damit zunächst auf Rang zwei der deutschen Bestenliste ein. Warum er von dieser Bestmarke wenig überrascht war, wo er sich selbst in der Reihe der deutschen Weltklasse-Speerwerfer sieht und warum sein Weg zuletzt (noch) nicht so steil bergauf ging wie der seines einstigen Trainingspartners Thomas Röhler? Das und mehr verriet uns der 26-Jährige anschließend im Interview.

Weiter auf leichtathletik.de

Rosenower Logo

Bayerische Meisterschaften am 13. & 14. Juli 2019

Rosenaustadion: Schwäbische Meisterschaft am Samstag

am TPL_WARP_PUBLISH .

Nach dem letztjährigen sportlichen Leichtathletikhighlight in Augsburg, der Bayerischen Meisterschaft im Rosenaustadion, findet morgen an gleicher Stelle die Schwäbische Meisterschaft der Altersklasse U20 und U16 statt.  

Ganze 439 Meldungen hat das Team der LG Augsburg um Cheforganisator Christian Pfänder ab innerhalb von nur sechs Stunden zu bewältigen. Um 10:00 Uhr fällt der Startschuss für 110 Meter Hürden. Besonders freuen sich die Augsburger Leichtathleten, die bei diesem Heimspiel in der Rosenau ihre Leistungen zeigen können. Der Eintritt ist frei.

Teilnehmerübersicht: https://ladv.de/meldung/teilnehmer/18101

Ausschreibung: https://ladv.de/ausschreibung/detail/18101/Bezirksmeisterschaft-Einzel-U16-U20--Langh%C3%BCrden--Stabhoch-Augsburg.htm